Warten auf Beethoven

Komödie | BR Deutschland 1985/86 | 90 Minuten

Regie: Roland Schraut

Wegen seiner andauernden Erfolglosigkeit, gepaart mit maßloser Selbstüberschätzung, verläßt eine junge Frau einen Dirigenten, der glaubt, einen Feldzug für die Ideale der klassischen Musik führen zu müssen. Sie wendet sich seinem wesentlich erfolgreicheren Berufskollegen zu, was zu Eifersüchteleien führt, bis es schließlich doch gelingt, beide Männer zu ihrer eigentlichen Passion, der Musik, zurückzuführen. Melancholische Komödie. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1985/86
Regie
Roland Schraut
Buch
Roland Schraut · Erika Schmidt
Kamera
Rudolf Blahacek
Musik
Michael Landau
Darsteller
George Byrd · Jane Palmer · Giacomo Herby · Ruth Gassmann
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Komödie | Melodram
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren