Wenn Träume wahr wären

Melodram | USA 1985 | 85 Minuten

Regie: Phillip Borsos

Ein Engel, der jedes Jahr zur Weihnachtszeit auf die Erde darf, bewahrt eine mittellose Familie vor Unglück. Ein rührseliger Film, der nicht nur das Wesen des Glaubens verkennt, sondern ihn auch noch zur Rechtfertigung einer verfehlten Sozialpolitik mißbraucht.

Filmdaten

Originaltitel
ONE MAGIC CHRISTMAS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1985
Regie
Phillip Borsos
Buch
Thomas Meehan
Kamera
Frank Tidy
Musik
Michael Conway Baker
Schnitt
Sidney Wolinsky
Darsteller
Mary Steenburgen (Ginny Grainger) · Harry Dean Stanton (Gideon) · Gary Basaraba (Jack Grainger) · Arthur Hill (Caleb Grainger) · Wayne Robson (Harry Dickens)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Genre
Melodram

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren