Der Mann aus Virginia (1977)

Italowestern | Italien/Spanien 1977 | 100 (gek. 97) Minuten

Regie: Michele Lupo

Nach dem Bürgerkrieg kehren die Soldaten der Südstaaten-Armee hungrig, mittellos und zu Fuß nach Hause zurück. Einige werden von skrupellosen Kopfgeldjägern verfolgt, bis es einem Ex-Soldaten gelingt, die Menschenjäger auszuschalten. Italo-Western mit unstimmiger Atmosphäre und zerdehnter Klischee-Geschichte, dem auch die bedeutungsschwere Fotografie kein Interesse sichern kann. (Titel der gekürzten Fassung: "Spiel das Lied von Californien")

Filmdaten

Originaltitel
CALIFORNIA ADDIO
Produktionsland
Italien/Spanien
Produktionsjahr
1977
Regie
Michele Lupo
Buch
Mino Roli · Nico Ducci · Gianfranco Bucceri · Roberto Leoni
Kamera
Alejandro Ulloa
Musik
Gianni Ferrio
Darsteller
Giuliano Gemma (Random) · Raimund Harmstorf (Whittaker) · Paola Bosé (Helen) · Robert Hundar · William Berger (Willy)
Länge
100 (gek. 97) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; f (gek. 16)
Genre
Italowestern

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren