Rosen im Herbst

Drama | BR Deutschland 1955 | 107 Minuten

Regie: Rudolf Jugert

Theodor Fontanes "Effi Briest" als gepflegt-gefühliges Unterhaltungskino: Ehe- und Ehrkonflikte in der preußischen Welt um 1900. Sorgfältig inszeniert, aufwendig in der Ausstattung, doch sehr auf Äußerlichkeiten konzentriert. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1955
Regie
Rudolf Jugert
Buch
Horst Budjuhn
Kamera
Werner Krien
Musik
Franz Grothe
Schnitt
Elisabeth Kleinert-Neumann
Darsteller
Ruth Leuwerik (Effi Briest) · Bernhard Wicki (Geert von Innstetten) · Carl Raddatz (Major von Crampas) · Paul Hartmann (Herr von Briest) · Lil Dagover (Frau von Briest)
Länge
107 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren