Die kleinen Französinnen - Das erste Mal

Jugendfilm | Frankreich 1976 | 83 Minuten

Regie: Claude Berri

Im Frankreich der fünfziger Jahre angesiedelter, autobiografisch gefärbter Film, der die ersten Liebesschwierigkeiten eines 16-jährigen schildert. Er gerät öfter zu einer nostalgischen Rückschau, versteht es aber auch, heiter-ironische Momente in das Wechselspiel zwischen Wunschvorstellungen und Erfahrungen einfließen zu lassen und Peinlichkeiten weitgehend zu vermeiden.

Filmdaten

Originaltitel
LA PREMIERE FOIS...
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
1976
Regie
Claude Berri
Buch
Claude Berri
Kamera
Jean Chiabaut
Musik
René Urtreger
Schnitt
Jacques Witta
Darsteller
Alain Cohen (Claude) · Charles Denner (Vater) · Zorica Lozic (Mutter) · Delphine Lévy (Arlette) · Claude Lubicki (René)
Länge
83 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Genre
Jugendfilm | Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren