Der Spieler (1948)

Drama | USA 1948 | 112 Minuten

Regie: Robert Siodmak

Die Geschichte eines Schriftstellers, der in den Spielcasinos von Wiesbaden eine bildschöne, vom Spiel besessene Russin trifft, sie durch einen gewagten Einsatz von ihren hohen Spielschulden befreit, aber selbst der Spielleidenschaft verfällt. Geschickt inszenierter, aber nur am Äußeren der Vorlage interessierter Film nach dem Roman von Dostojewski. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE GREAT SINNER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1948
Regie
Robert Siodmak
Buch
Ladislas Fodor · Christopher Isherwood
Kamera
George J. Folsey jr.
Musik
Bronislau Kaper
Schnitt
Harold F. Kress
Darsteller
Gregory Peck (Fjodor Dostojewskij) · Ava Gardner (Pauline Ostrowski) · Frank Morgan (Aristide Pitard) · Melvyn Douglas (Armand Le Glasse) · Walter Huston (General Ostrowski)
Länge
112 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren