Calle Overweg

Regie | Schnitt | Buch | Kamera | Produktion
Geboren 18.01.1962 in Krefeld

12 Filme gefunden

Kirill Serebrennikov - Kunst und Macht in Russland

Deutschland 2018
R: Katja Fedulova

Dokumentarfilm über den russischen Film- und Theaterregisseur Kirill Serebrennikov und dessen angespanntes Verhältnis zu Russlands Staatsmacht, das dazu führte, dass er wegen einer Anklage wegen finanzieller Unregelmäßigkeiten bei einem seiner Kunstprojekte fast zwei Jahre in Moskau im Hausarrest verbringen musste...

16 Years till Summer

Island/Großbritannien 2015
R: Lou McLoughlan

Bewegender Dokumentarfilm, der eine ungewöhnliche Geschichte aus Schottland nachzeichnet: Nach 16-jähriger Haft wird ein Mörder aus dem Gefängnis entlassen und kehrt in ein verschlafenes schottisches Dorf zurück, um seinen 93-jährigen Vater zu pflegen...

Land in Sicht (2013)

Deutschland 2013
R: Judith Keil

Scheich Abdul stammt aus dem Jemen, der stille Farid kommt aus dem Iran, Brian wurde in Kamerun geboren - gemeinsam ist ihnen, dass sie in der brandenburgischen Kleinstadt Bad Belzig leben und teilweise seit Jahren auf die Anerkennung ihrer Asylanträge warten...

Beziehungsweisen

Deutschland 2011
R: Calle Overweg

"Gespielte" Dokumentation über drei Paare in der Therapie...

24h Berlin - Ein Tag im Leben

Deutschland 2009
R: Volker Heise

Nahezu in Echtzeit dokumentiert die längste Dokumentation der Fernsehgeschichte einen Tag im Leben der Hauptstadt Berlin...

Heimatklänge

Schweiz/Deutschland 2007
R: Stefan Schwietert

Dokumentarfilm über drei Schweizer Stimmkünstler, die die alpine Vokalkunst als musikalische Ausdrucksform für sich (wieder-)entdeckt haben, sie von ihrem folkloristischen Ballast befreien und in Verbindung mit anderen Musikformen originäre Klangwelten schaffen...

Die Villa (2005)

Deutschland 2005
R: Calle Overweg

Jungen und Mädchen aus dem Berliner Kinderheim Karlshorst erzählen große und kleine Geschichten über ihr Leben und ihren Alltag im Heim, wobei die Vorgeschichte ebenso eine Rolle spielt wie die Träume und Hoffnungen der Kinder...

Tumber Narr, heiliger Tor

Deutschland 1999
R: Calle Overweg

Dokumentarfilm über die Arbeit am Berliner "Theater Thikwà", einem Projekt des Bundesministeriums für Gesundheit, in dem behinderte Darsteller mit nicht-behinderten professionellen Schauspielern Stücke erarbeiten und aufführen...

Grünschnäbel

Deutschland 1997
R: Calle Overweg

Studie über sieben Kinder im Alter zwischen acht und 13 Jahren, die schon jetzt ganz klare Berufsvorstellungen haben...

Stroh zu Gold

Deutschland 1996
R: Barbara Teufel

Dokumentarfilm aus Anlaß des 30...

Erfolglose Künstler

Deutschland 1994
R: José von der Schoot

Dokumentaressay über Musiker, Poeten und Literaten aus der Berliner Off-Szene, die sich als verkannte Genies verstehen und versuchen, im etablierten Kunstbetrieb Fuß zu fassen...

0 Beiträge gefunden