Karl Mitschke

Produktion

10 Filme gefunden

Was die Schwalbe sang

BR Deutschland 1956
R: Géza von Bolváry

Theodor Storms "Immensee"-Novelle in einer verfälschenden und trivialisierenden Verfilmung im Heimatfilmstil: Die Geschichte einer unsterblichen Liebe zwischen einem Komponisten und seiner Jugendfreundin, der auch die Verzichtheirat des Mädchens mit einem Gutsbesitzer nichts anhaben kann...

Charleys Tante (1955)

BR Deutschland 1955
R: Hans Quest

Der ältere Bruder eines Studenten spielt in Frauenkleidern als Tante aus Südamerika die "Anstandsdame" bei einem Budenzauber, muß sich den Nachstellungen angegrauter Schürzenjäger erwehren, findet dann aber in der verspätet auftauchenden echten Tante eine Partnerin...

Ja, ja, die Liebe in Tirol

BR Deutschland 1955
R: Géza von Bolváry

Eine hübsche Wirtstochter darf erst unter die Haube, wenn auch die häßlichere Schwester einen Bräutigam gefunden hat...

Krach um Jolanthe (1955)

BR Deutschland 1955
R: Rudolf Schündler

Aufregungen und Streit um "Jolanthe", die preisgekrönte Zuchtsau eines norddeutschen Dorfes...

Liebe ist ja nur ein Märchen

BR Deutschland 1955
R: Arthur Maria Rabenalt

Die verwöhnte Tochter eines deutschen Biologen sieht sich in Athen von Vater und Verlobten alleingelassen und tröstet sich vorübergehend mit dem Sänger Mario...

Auf der Reeperbahn nachts um halb eins (1954)

BR Deutschland 1954
R: Wolfgang Liebeneiner

Ein heimgekehrter Seemann und der Besitzer eines Hippodroms sorgen dafür, daß ihre gemeinsame Adoptivtochter den Mann ihres Herzens bekommt, einen Reederssohn...

Der Zigeunerbaron (1954)

BR Deutschland 1954
R: Arthur Maria Rabenalt

Liebe, Eifersucht, Zigeunermusik im Österreich-Ungarn Maria Theresias: Ein aus der Türkei nach Österreich zurückgekehrter Junker sieht sich seines väterlichen Erbes beraubt und kommt erst mit Hilfe von redlichen Zigeunern zu Recht und Prinzessin...

... und ewig bleibt die Liebe

BR Deutschland 1954
R: Wolfgang Liebeneiner

In der Johannisnacht, unmittelbar vor seiner Hochzeit mit einer Gutsbesitzerstochter, verfällt ein junger Mann erneut seiner leidenschaftlichen Jugendgeliebten, aber diese will seinem Glück nicht im Weg stehen und entsagt...

Briefträger Müller

BR Deutschland 1953
R: John Reinhardt

Die komischen Irrwege, zu denen plötzlicher Reichtum einen sympathischen Kleinbürger verleitet...

0 Beiträge gefunden