Enrico Maria Salerno

Regie | Buch | Darsteller
Geboren 18.09.1926 in Mailand

44 Filme gefunden

Gauner haben's schwer

Italien 1987
R: Neri Parenti

Nach einem längeren Gefängnisaufenthalt wollen zwei Cousins ihre kriminelle Laufbahn fortsetzen. Sie kommen allerdings erst so richtig in Schwung, als…

Der schlaue Fuchs

Italien 1987
R: Maurizio Ponzi

Farce um einen geizigen Alten, seinen ehrgeizigen Diener und drei Erbschleicher, die sich in ihrem Konkurrenzdenken und ihrer Habgier gegenseitig…

Klauen will gelernt sein

Italien 1986
R: Neri Parenti

Ein erfolgreicher Dieb lernt seine nicht mehr ganz jungen Neffen in seinem Metier an. Die drei Zöglinge stellen sich dabei sehr ungeschickt an, und…

Geliebte Sena

Italien 1978
R: Enrico Maria Salerno

Ein von seiner Geliebten plötzlich verlassener Professor erfährt bei einem Zusammentreffen die Gründe ihrer Handlungsweise: seine Ideologie von…

Tagebuch einer Leidenschaft

Italien 1976
R: Decio Silla

Ein erfolgreicher Ingenieur will seine Identitätskrise überwinden, indem er ein Buch schreibt. Das Ergebnis ist jedoch anders, als er selbst erwartet.

Die linke Hand des Gesetzes

Italien 1975
R: Giuseppe Rosati

Mäßig spannender Thriller, in dem ein junger Spezialagent der römischen Polizei auf eigene Faust mit den in eine Entführungsaffäre verwickelten…

Das Profi Ding

Italien 1974
R: Germán Lorente

Ein Expolizist wird noch einmal in den Fall verwickelt, in dem er vor Jahren ermittelte und in dessen Verlauf er durch einen Unfall sein Gedächtnis…

Il Corpo

Italien 1974
R: Luigi Scattini

Auf einer Insel im Pazifik hat ein Abenteurer ein Verhältnis mit der Frau seines Freundes. Sexfilm vom Fließband. (Alternativtitel: "Il Corpo - Black…

Hetzjagd ohne Gnade

Italien 1974
R: Sergio Martino

Ein Falschspieler macht Karriere in der Organisation eines mächtigen Gangsters, zieht sich aber die Feindschaft von dessen skrupellosem Sohn zu, mit…

Liebe Eltern

Italien 1973
R: Enrico Maria Salerno

Eine italienische Großfamilie fährt nach London, um ihre Tochter zu suchen; man findet sie nach allerlei Irrwegen bei einem Avantgarde-Theater.…

Auf verlorenem Posten (1973)

Italien 1973
R: Romolo Guerrieri

Eine Reihe von brutalen Morden führt einen Kommissar in höhere Kreise von Wirtschaft und Politik. Da er den Bösewicht, der von einer korrupten Polizei…

0 Beiträge gefunden