Mikis Theodorakis

Musik
Geboren 29.07.1925 in Chios (Griechenland)

29 Filme gefunden

Dance Fight Love Die - With Mikis Theodorakis on the Road

Griechenland/Deutschland 2017
R: Asteris Kutulas

Experimentelles Patchwork zu Ehren des griechischen Komponisten und Musikers Mikis Theodorakis (geboren 1925), das in der assoziativen Kombination von filmischen und musikalischen Sentenzen aus dem Zeitraum von 30 Jahren die Annäherung an einen kauzigen Geist und sein opulentes Werk sucht, ohne den Anspruch einer Analyse oder Chronologie zu erheben...

Das Vermächtnis der Osmanen

Frankreich 2004
R: Michel Favart

Der abenteuerliche Bilderbogen zeichnet am Schicksal einer osmanischen Grundbesitzerfamilie im mazedonischen Seengebiet die politischen Entwicklungen auf dem Balkan über ein halbes Jahrhundert hinweg nach...

Killer wider Willen

Australien/Griechenland 2000
R: John Tatoulis

Ein gutmütiger Dorfschullehrer soll an dem Mann, der vor 40 Jahren seinen Großvater ermordet haben soll und der nun in Australien entdeckt wurde, als erstgeborener Enkel Blutrache üben...

Barluschke

Deutschland 1997
R: Thomas Heise

Die Geschichte eines Mannes, der als Agent verschiedener Geheimdienste - Stasi, CIA, BND - seine Identitäten wechselte...

Turning Point

Griechenland 1983
R: Yannis Dalianidis

Vier Jugendliche fliehen aus dem Elternhaus in die Großstadt und gehen dort im Sumpf der Halbwelt (Prostitution, Drogen) beinahe unter...

Kostas, der Grieche

Australien 1979
R: Paul Cox

An Hand einer leicht melodramatischen Liebesgeschichte zwischen einem Griechen und einer Australierin werden die Probleme der Integration in eine fremde Gesellschaft geschildert...

Rebell aus gutem Hause

Griechenland 1979
R: Andreas Thomopoulos

Ein Medizinstudent in Athen bricht sein Studium ab, um als Liedermacher und Sänger ein erfüllteres Leben zu führen - doch diese und andere Pläne erweisen sich als Illusion...

Von wegen "Schicksal"

BR Deutschland 1979
R: Helga Reidemeister

Der Emanzipationsprozeß einer 48jährigen, die sich nach 20 Jahren von ihrem Mann, der sie schlug und drangsalierte, scheiden läßt...

Iphigenie

Griechenland 1977
R: Michael Cacoyannis

Die Tragödie von Euripides um die Opferung der Königstochter Iphigenie zu Beginn des Trojanischen Krieges in einer Filmnachdichtung, in der sich überzeugende Gegenwartsbezüge des Tragödiengehalts mit pompösen Regieeinfällen vermischen...

Der Geheimnisträger

BR Deutschland 1975
R: Franz Josef Gottlieb

Ein Buchhalter befördert auf seinem "Allerwertesten" eine Geheimformel durch alle Gefährdungen von Deutschland nach Griechenland, wobei seine Ahnungslosigkeit der an sich einfältigen Handlung zu einigem Witz verhilft...

Actas de Marusia

Mexiko 1975
R: Miguel Littin

Tagebuchaufzeichnungen eines Streikführers über den Aufstand der Arbeiter in der Salpetermine der chilenischen Stadt Marusia, der 1907 blutig niedergeschlagen wurde...

0 Beiträge gefunden