Joachim Werzlau

Musik
Geboren 05.08.1913 in Leipzig

21 Filme gefunden

Jakob der Lügner (1975)

DDR 1975
R: Frank Beyer

Ende 1944: In einem polnischen Getto gibt ein Mann durch erfundene Nachrichten über den Vormarsch der Sowjets den Menschen Hoffnung und stärkt ihren Willen zum Überleben...

Karl Valentin

DDR 1967/68
R: Peter Ulbrich

Genau recherchierte, von emotionaler Nähe zur Titelfigur geprägte Biografie des Münchner Komikers Karl Valentin, gedreht für den Deutschen Fernsehfunk...

Karbid und Sauerampfer

DDR 1963
R: Frank Beyer

Ein Dresdner Arbeiter gerät nach dem Zweiten Weltkrieg bei dem Bemühen, das für die Wiedereröffnung einer Zigarettenfabrik dringend benötigte Karbid zu organisieren, in eine abenteuerliche Odyssee...

Nackt unter Wölfen (1962/63)

DDR 1962/63
R: Frank Beyer

Ein Pole kommt in den letzten Kriegsmonaten mit einem Transport aus Auschwitz ins KZ Buchenwald, in seinem Koffer einen kleinen Jungen, ein Judenkind, dessen Eltern in Auschwitz umgebracht wurden...

Königskinder (1962)

DDR 1962
R: Frank Beyer

Filmballade nach dem Motiv des Volksliedes von den zwei Liebenden, die zueinander nicht kommen konnten...

Eine alte Liebe

DDR 1958/59
R: Frank Beyer

Die umfangreichen gesellschaftlichen Aktivitäten der Ehefrau, die sich als Vorsitzende einer LPG engagiert, führen zu Konflikten in ihrer Familie...

Tilman Riemenschneider

DDR 1958
R: Helmut Spieß

Am Schicksal des deutschen Bildschnitzers Tilman Riemenschneider (geboren um 1460), der sich während der Bauernkriege zu den Unterdrückten bekannte, will der Film die notwendige Parteilichkeit eines Künstlers demonstrieren...

Sonnensucher

DDR 1957/58
R: Konrad Wolf

Am Leben der Bergarbeiter der Wismut-AG im Erzgebirge wird die Situation der Nachkriegsjahre der DDR verdeutlicht...

Zwei Mütter (1957)

DDR 1957
R: Frank Beyer

Eine Deutsche und eine Französin, die 1943 während der Bombenangriffe auf eine westdeutsche Stadt als Wöchnerinnen in einer schwer getroffenen Klinik lagen, streiten sich nach Kriegsende um die Mutterschaft an einem vermutlich verwechselten Kind...

Lissy

DDR 1957
R: Konrad Wolf

Nach der Machtergreifung der Nazis 1933 erkennt eine lebensfrohe Berliner Arbeitertochter, dass die Flucht in eine kleinbürgerliche Ehe nicht ausreicht, um in dieser Zeit Anstand und Menschenwürde zu bewahren...

Polonia-Express

DDR 1957
R: Kurt Jung-Alsen

Deutsche Arbeiter verhindern 1920 den Transport von Waffen, die für die Unterstützung der Interventionstruppen in Sowjetrussland bestimmt sind...

0 Beiträge gefunden