Jack Clayton

Regie | Produktion | Buch
Geboren 06.02.1921 in Brighton (Sussex)

12 Filme gefunden

Memento (1991)

Großbritannien 1991
R: Jack Clayton

Eine Reihe betagter Londoner Herrschaften wird regelmäßig von einem anonymen Anrufer belästigt, der sie lapidar an die Endlichkeit ihres Seins…

Die große Sehnsucht der Judith Hearne

Großbritannien 1987
R: Jack Clayton

Mit dieser Verfilmung eines nordirischen Romans meldet sich ein Wegbereiter des britischen "Free Cinema" zurück. Eine Klavierlehrerin setzt nach einem…

Das Böse kommt auf leisen Sohlen

USA 1983
R: Jack Clayton

Ein Städtchen in Illinois in den 20er Jahren: Für viele der Bewohner wird ein Zirkus, der ein düsteres Geheimnis birgt, zur Hauptattraktion. Sein…

Der große Gatsby (1974)

USA 1974
R: Jack Clayton

Amerika in den 20er Jahren: Ein reicher junger Mann von rätselhafter Herkunft, durch Alkoholschmuggel zu Vermögen gekommen, tritt als Gastgeber der…

Jede Nacht um neun

Großbritannien 1967
R: Jack Clayton

Eine Kinderschar verbirgt den Tod der Mutter und versucht, sich allein durchzuschlagen. Routiniert inszenierter Unterhaltungsfilm, der seine…

Schlafzimmerstreit

Großbritannien 1963
R: Jack Clayton

Die problematische Ehe zwischen einer mehrfach geschiedenen, eigensinnigen Frau und einem erfolgreichen Drehbuchautor: Erst nach verwickelten…

Schloß des Schreckens (1961)

Großbritannien 1961
R: Jack Clayton

Eine junge Gouvernante widmet sich der Erziehung zweier äußerlich wohlerzogener Waisenkinder in einem entlegenen Landhaus. Bald entdeckt sie seltsame…

Der Weg nach oben (1958)

Großbritannien 1958
R: Jack Clayton

Sozialkritischer Film, hervorragend gespielt und atmosphärisch dicht inszeniert. Er schildert den Aufstieg eines ehrgeizigen jungen Angestellten in…

Besuch um Mitternacht

Großbritannien 1958
R: John Guillermin

Einem Filmproduzenten wird der Mord an seiner ehemaligen Geliebten, einer Schauspielerin, in die Schuhe geschoben. Doch die Indizienkette erweist sich…

Esther Costello

Großbritannien 1957
R: David Miller

Ein taubstummes und blindes Mädchen wird von schamlosen Managern gesellschaftlicher Wohltätigkeit als Aushängeschild für ihre schnöden Geschäfte…

Drei Mann in einem Boot (1956)

Großbritannien 1956
R: Ken Annakin

Zwei verheiratete Männer und ein frauenumschwärmter Junggeselle brechen zu einer gemeinsamen Bootspartie auf der Themse auf. Es kommt zu mannigfachen…

Vier bleiben auf der Strecke

Großbritannien 1954
R: Lewis Gilbert

Vier junge unbescholtene Männer, ehemalige Kriegsteilnehmer, die in Geldnot geraten sind, unternehmen gemeinsam in London einen Raubüberfall. Eine…

0 Beiträge gefunden