Léonide Azar

Schnitt

19 Filme gefunden

Bruno, das Sonntagskind

Frankreich 1969
R: Louis Grospierre

In wohlhabendem Milieu angesiedeltes bewegendes Drama um ein Kind, das unter der Trennung seiner Eltern leidet. Nur einmal im Monat darf der 13jährige…

Sonntage mit Sybill

Frankreich 1962
R: Serge Bourguignon

Der ehemalige Pilot Pierre hat bei einem Absturz über Indochina sein Gedächtnis verloren und lebt als Halbinvalide in einem Pariser Vorort. Die…

Pariserinnen

Frankreich 1961
R: Claude Barma

Vier von frivolem Charme umspielte Kurzfilme verschiedener Regisseure, die jeweils eine weibliche Heldin und ihre frivol-erotischen Abenteuer in den…

Die Erwachsenen

Frankreich 1960
R: Jean Valère

Eine Liebesgeschichte im Dreieck: Durch ihre ältere Freundin in Paris gerät eine junge Amerikanerin in enge Beziehung zu einem verkrachten…

Hunger nach Liebe (1960)

Frankreich 1960
R: François Leterrier

Ein ehemaliger Rennfahrer, der in ländlicher Abgeschiedenheit seine Memoiren schreiben will, wird von seiner Frau regelmäßig mit Geliebten versorgt…

Austerlitz - Glanz einer Kaiserkrone

Frankreich 1959/60
R: Abel Gance

Ein Bilderbuch über Napoleon, dessen kolossaler Aufwand nicht im Verhältnis zur formalen und geistigen Leistung steht. Abel Gance nimmt die Biografie…

Rififi bei den Frauen

Frankreich 1959
R: Alex Joffé

Die Wiederaufnahme des erfolgreichen "Rififi"-Motivs geriet nicht ganz so spannend wie das Original. Es geht um eine Milliarde, die durch den…

Die Liebenden (1958)

Frankreich 1958
R: Louis Malle

Eine etwa 30jährige frustrierte Provinzdame gibt sich bedingungslos einem jungen Kunststudenten hin, den sie erst wenige Stunden zuvor im Park ihrer…

Ariane - Liebe am Nachmittag

USA 1957
R: Billy Wilder

Die Liebesgeschichte eines jungen Mädchens, das sich einem alternden Playboy gegenüber als erfahrene Frau ausgibt, um sein Interesse zu wecken. Claude…

Fahrstuhl zum Schafott

Frankreich 1957
R: Louis Malle

Ein Mann erschießt den Ehemann seiner Geliebten. Als er eine verräterische Spur beseitigen will, bleibt er im Fahrstuhl stecken. So mißlingt der…

Frou-Frou, die Pariserin

Frankreich 1955
R: Augusto Genina

Ein kleines Blumenmädchen in Paris wird von vier vermögenden Lebemännern zur Dame "kreiert". Damit beginnt, zwischen Geld und Neigung, eine Laufbahn,…

0 Beiträge gefunden