Carlo Giuffrè

Darsteller
Geboren 03.12.1928 in Neapel

19 Filme gefunden

Roberto Benignis Pinocchio

Italien 2002
R: Roberto Benigni

Die Abenteuer der Holzpuppe Pinocchio, die in die weite Welt hinaus zieht, um ein richtiger Junge zu werden. Neuerliche Verfilmung des berühmten…

Herz aus Stein (1987)

Italien 1987
R: Steno

Mit der Zunahme des Drogenhandels verschieben sich die Machtverhältnisse zwischen zwei neapolitanischen Camorra-Clans. Zwei sehr unterschiedliche…

Die Mausefalle im Stundenhotel

Italien 1981
R: Aldo Grimaldi

Ein Hotelierehepaar gelangt durch einen kleinen Ganoven, der in einem Zimmer des Hotels eine größere Menge Rauschgift einbüßt, zu Geld und kann so…

Die Haut

Italien 1980
R: Liliana Cavani

Am Ende des Zweiten Weltkrieges wird Neapel nach der Landung der fünften amerikanischen Armee zum Schauplatz der Prostitution in allen Lebenslagen. Um…

Ein Bankangestellter in Nöten

Italien 1980
R: Luciano Salce

Ein Bankangestellter wittert nach der Kündigung seiner Haushaltshilfe die Chance, seine Geliebte als guten Geist für sein Heim engagieren zu können,…

Eine total verrückte Kompanie

Italien 1979
R: Luciano Salce

Primitive Militärklamotte um eine Reservistenübung, zu der gestandene Mannsbilder nach Jahr und Tag einberufen werden.

20 im Auto, 40 im Bett

Italien 1979
R: Juan Bosch

Sex-Komödie über eine römische Prostituierte, die im Auftrag eines Industriellen einen Minister verführen soll, um die Genehmigung für ein Medikament…

Ein flottes Hausmädchen

Italien 1976
R: Mino Guerrini

Einem Hausmädchen vom Lande wird in einem städtischen Privathaushalt fortlaufend nachgestellt. Keiner der Helden kommt so recht zum Ziel, dafür…

Ran an die hübsche Paukerin

Italien 1975
R: Guido Leoni

Die sexuellen Aktivitäten einer attraktiven Biologielehrerin mit einem Kollegen und einem Schüler. Albernes Schmuddelkino.

Zu hübsch, um ehrlich zu sein

Italien 1973
R: Richard Balducci

Vier Frauen erobern eine Männerdomäne. Sie erproben sich als Gangster, wobei sie sportlich ihren männlichen "Kollegen" in nichts nachstehen, aber auch…

Grüße von der Cosa Nostra

Italien 1971
R: Steno

Ein junger Sizilianer im Italiener-Viertel von New York träumt davon, seine Heimat wiederzusehen. Die Gelegenheit bietet sich, als ihn die Mafia…

Sein bestes Stück verkauft man nicht

Italien 1969
R: Steno

Vulgäre Farce um einen sizilianischen Baron, der sich eine Zeitlang gefahrlos mit Frauen amüsieren kann, weil er sie glauben läßt, er habe seine…

0 Beiträge gefunden