Ira von Fürstenberg

Darsteller
Geboren 17.04.1940 in Rom

10 Filme gefunden

Das Urteil - Prozeß im Schnellverfahren

Italien 1974
R: Lucio de Caro

Nach einem Bombenattentat in Italien werden mehr als 500 linken Kreisen zugerechnete Personen verhaftet, darunter ein Arbeiter, der während des…

Das Lied von Mord und Totschlag

Italien 1972
R: Paolo Cavara

Um die unabhängig gewordene Republik Texas vor mordenden Gegnern zu schützen, heuert ihr Präsident zwei bewährte Kämpfer an. Dabei fällt dem…

Ein schwarzer Tag für den Widder

Italien 1971
R: Luigi Bazzoni

Ein Journalist wird verdächtigt, einen Kollegen ermordet zu haben. Von seiner Zeitung entlassen, sucht er den Täter auf eigene Faust. Nach einer Reihe…

Sein Schlachtfeld war das Bett

Italien 1970
R: Al Bradley

Ein schwatzhafter Playboy versucht sich bei den Frauen spanischer Granden als Don Juan, heiratet in der Verbannung eine Berberprinzessin und landet…

Hello - Goodbye

Großbritannien 1969
R: Jean Negulesco

Ein Autohändler verliebt sich in eine Anhalterin, die sich als verheiratete, millionenschwere Baronin herausstellt. Ihr Mann engagiert den jungen Mann…

Königstiger vor El Alamein

Italien 1968
R: Calvin Jackson Padget

Die Schlacht zwischen Rommel und Montgomery in der Wüste und der Rückzug des Afrikakorps auf Tobruk werden auf eine Reihe von Husarenstreichen…

Geheimnisse in goldenen Nylons

BR Deutschland 1967
R: Christian-Jaque

CIA-Agent jagt nach bewährtem Muster einem Geheimdokument nach und muß sich dabei gegen internationale Gangster-Organisationen behaupten. Mäßig…

Negresco**** - Eine tödliche Affäre

BR Deutschland 1967
R: Klaus Lemke

Ein erfolgloser Fotograf sieht in der Beziehung zu einer mondänen, aber zwielichtigen Frau die Chance seines Lebens, ins Milieu der Jet-Set-Welt…

Matchless

Italien 1966
R: Alberto Lattuada

Ein amerikanischer Journalist löst als Agent wider Willen die schwierigsten Aufträge, weil ihn ein Zauberring unsichtbar machen kann. Verworrene…

Ich tötete Rasputin

Frankreich 1966
R: Robert Hossein

Hosseins langweiliger und pathetischer Film folgt den Lebenserinnerungen des Fürsten Jussupoff, der den Zaren-Vertrauten Raputin am 30. Dezember 1916…

0 Beiträge gefunden