Rolf Weih

Darsteller
Geboren 08.02.1905 in Wuppertal

24 Filme gefunden

Piefke, der Schrecken der Kompanie

BR Deutschland 1958
R: Wolfgang Wehrum

Während der Sohn des Landesfürsten unerkannt ein Jahr in der Armee dienen soll, sucht man sich einen vertrottelten Doppelgänger, der in groteske Verwirrungen gerät...

Parole Heimat

BR Deutschland 1955
R: Hans Fritz Wilhelm

Drei weitere Soldatengeschichten im Fahrwasser des Erfolgsfilms "Heldentum nach Ladenschluß", von verschiedenen Regisseuren gefällig und mit viel Situationskomik an der Wirklichkeit vorbeiinszeniert...

Rauschende Melodien

DDR 1955
R: E. Wilhelm Fiedler

Verfilmung der Johann-Strauß-Operette "Die Fledermaus", inszenatorisch wenig ehrgeizig, darstellerisch bisweilen komödiantisch...

Unschuld in tausend Nöten

BR Deutschland 1951
R: Carl Boese

Die Seitensprünge eines Fabrikdirektors geben Anlaß zu bescheidener Situationskomik und etwas Sentimentalität in einem formal wie thematisch sehr bescheidenen Lustspiel...

Hallo - Sie haben Ihre Frau vergessen

Deutschland 1948
R: Kurt E. Walter

Ein frisch verheirateter Rechtsanwalt zieht am Hochzeitstag mit seiner Frau bei einem seit zehn Jahren verheirateten Frauenarzt als Mieter ein...

Eines Tages...

Deutschland 1945
R: Fritz Kirchhoff

Ein charmant-verführerischer Industrieller, der mit seiner Leichtfertigkeit die Gefühle einer jungen Frau verletzte, wird Jahre später von der Enttäuschten abgewiesen, wandelt sich jedoch in seinem Charakter, so daß es zum Happy-End kommt...

Seinerzeit zu meiner Zeit

Deutschland 1944
R: Boleslav Barlog

Ein junges Mädchen, bis über beide Ohren verliebt, träumt sich beim Wochenendausflug in einem Ferienhaus zurück in die Jugendzeiten ihrer Mutter, Großmutter und Urgroßmutter...

Ein fröhliches Haus

Deutschland 1943/44
R: Johannes Guter

Ein verwitweter Sportlehrer mit drei unmündigen Kindern heiratet eine promovierte Journalistin, die als "Briefkastentante" eines Hausfrauenmagazins Ratschläge erteilt...

Liebespremiere

Deutschland 1943
R: Arthur Maria Rabenalt

Eine attraktive, erfolgreiche Operettensängerin, die von zahlreichen Verehrern umschwärmt wird, sehnt sich nach einem Kind, jedoch nicht nach einem Ehemann...

Die goldene Spinne (1943)

Deutschland 1943
R: Erich Engels

Nach "Achtung! Feind hört mit!" (1940) ein weiterer Aufklärungsfilm über Spionage, gedacht als Warnung vor Vertrauensseligkeit und leichtfertigem Verhalten...

0 Beiträge gefunden