Armando Francioli

Darsteller
Geboren 21.10.1919 in Rom

13 Filme gefunden

Ab in den Knast

Italien 1984
R: Alberto Sordi

Frisch im Amt, veranlaßt ein unbestechlicher römischer Staatsanwalt eine Verhaftungswelle unter korrupten und betrügerischen Prominenten, bis er in…

Meteore auf dem Asphalt

Italien 1971
R: Bruno Corbucci

Ein junger Fahrzeugschlosser und begeisterter Motorradfan träumt von einer Karriere als Rennfahrer, zu der ihm aber die finanziellen Mittel fehlen.…

Der Turm der verbotenen Liebe

BR Deutschland 1968
R: François Legrand

Die Liebes-und-Degen-Abenteuer eines wackeren Capitains, verknüpft mit den Eskapaden der liebestollen Königin Marguerite von Frankreich. Frivole,…

Die tollen Hunde der Karibischen See

Italien 1962
R: Piero Regnoli

Operettenhafte Verfilmung einer Piratengeschichte aus der spanischen Kolonialzeit. Strafgefangene können sich aus einem sinkenden Schiff befreien und…

Die Frau der Pharaonen

Italien 1960
R: Viktor Tourjansky

Der Kampf zweier Pharaonensöhne um die Herrschaft. Ein Schlachten- und Liebesfilm nach den anspruchslosen Regeln des Sandalenfilms.

Der Barbier von Sevilla

Italien 1955
R: Camillo Mastrocinque

Mit vorzüglichen Stimmen und reicher Ausstattung versehene Verfilmung von Rossinis fröhlicher Oper. Die Gesangstexte wurden im italienischen Original…

Bartholomäusnacht

Italien 1954
R: Jean Dréville

Episoden vom Höhepunkt der Hugenottenverfolgungen in Paris 1572. Breit und konfus angelegtes Geschichts- und Sittenbild mit großer Besetzung und…

Der geheimnisvolle Gefangene (1954)

Italien 1954
R: Richard Pottier

Übereifrige Höflinge kerkern den unerwünschten Zwillingsbruder des französischen Königs Ludwig XIV. ein und zwingen ihn, sein Gesicht zu verbergen.…

Die Sklavin von Venedig

Italien 1953
R: Gian Paolo Callegari

Der Kapitän der venezianischen Flotte benutzt die Abwesenheit des Dogen zu tyrannischer Herrschaft und skrupelloser Bereicherung. Pseudohistorischer…

Die Geliebte (1953)

Italien 1953
R: Vittorio Cottafavi

Ein eifersüchtiger Bankier hindert seine Mätresse an einer glücklicheren Verbindung. Rührseliges Melodram, dessen Handlungszüge - in die Gegenwart der…

Anna und der Henker

Italien 1952
R: Vittorio Cottafavi

Die Geschichte von der Klostermagd, die zur politisch einflußreichen Kurtisane am französischen Hof aufsteigt und als Lady de Winter ein unrühmliches…

Es geschah Punkt 11

Italien 1952
R: Giuseppe de Santis

Rekonstruktion eines katastrophalen Unglücksfalls in Rom, bei dem eine Treppe unter der Last von 200 arbeitslosen jungen Frauen einstürzte, die sich…

0 Beiträge gefunden