Kurt Vespermann

Darsteller
Geboren 01.05.1887 in Kulmsee

19 Filme gefunden

Heidemelodie

BR Deutschland 1956
R: Ulrich Erfurth

Eine junge Lehrerin läutert einen rücksichtslosen Heidebauern und Pferdezüchter...

Vor Sonnenuntergang (1956)

BR Deutschland 1956
R: Gottfried Reinhardt

Ein alternder, vereinsamter Großindustrieller, Seniorchef eines Automobilkonzerns, löst durch seine Liebe zu einer unscheinbaren jungen Sekretärin Empörung bei seinen Kindern aus, was zu heftigen Familienkonflikten führt...

Solange noch die Rosen blühn

BR Deutschland 1956
R: Hans Deppe

Der Urlaub in den Bergen läßt eine vielbeschäftigte und überarbeitete Kinderärztin glauben, sie liebe einen malenden Holzfäller...

Wunschkonzert (1955)

BR Deutschland 1955
R: Erik Ode

Komödie rund um die seinerzeit beliebte Fernsehshow "1:0 für Sie" des Entertainers Peter Frankenfeld...

König Drosselbart (1954)

BR Deutschland 1954
R: Herbert B. Fredersdorf

Märchenverfilmung, die nicht nur die fantastische Atmosphäre der Vorlage, sondern auch die pädagogische Absicht verfehlt und zudem gestalterische Schwächen aufweist...

Königliche Hoheit

BR Deutschland 1953
R: Harald Braun

Der etwas gehemmte, verschlossene Regent eines deutschen Großherzogtums um die Jahrhundertwende findet in einer unbefangenen amerikanischen Millionärstochter eine Partnerin, die nicht nur den Staatsfinanzen, sondern auch seinem Lebensmut auf die Beine hilft...

Der scheinheilige Florian

Deutschland 1941
R: Joe Stöckel

Das bayerische Dorf Moosdenning bekommt 1911 eine neue Dampf-Feuerwehrspritze...

Der Gasmann

Deutschland 1940/41
R: Carl Froelich

Ein kleiner Beamter kommt auf ungewöhnliche Weise in den Besitz einer großen Geldsumme...

Beates Flitterwoche

Deutschland 1940
R: Paul Ostermayr

Ein Jagd- und Schloßherr im Berchtesgadener Land muß zur Erfüllung einer Testamentsklausel eine in Belgrad lebende Verwandte heiraten...

Geheimnis eines alten Hauses

Deutschland 1936
R: Rudolf van der Noss

Mageres, aber durchaus sympathisches Lustspiel um eine im Jahr 1736 geschlossene Wette über die Bewohnbarkeit eines gerade erbauten Patrizierhauses nach 200 Jahren: Eine Kostümzeichnerin hat im Jahr 1936 kein Geld für die notwendigen Renovierungsarbeiten an dem ererbten Bauwerk, und der Nachfahre des Baumeisters, ein junger Architekt, schanzt ihr die nunmehr fällige Wettsumme zu, um ihr Herz zu gewinnen...

Der Kurier des Zaren (1936)

Deutschland/Frankreich 1936
R: Richard Eichberg

Aufwändige Verfilmung des Abenteuerromans von Jules Verne über einen zaristischen Boten, der einen geheimen Befehl seines Herrschers durch das Gebiet rebellischer Tataren nach Sibirien bringt und dabei in zahlreiche gefährliche Situationen gerät...

Vergiß mein nicht (1935)

Deutschland 1935
R: Augusto Genina

Von einem Schiffsoffizier auf der Überfahrt nach New York enttäuscht, heiratet eine Privatsekretärin einen verwitweten Konzertsänger mit niedlichem Söhnchen...

0 Beiträge gefunden