© Amazon Prime ("Federer: Zwölf letzte Tage"

Neu bei Amazon Prime im Juni 2024

Eine Übersicht über neue Filme und Serien bei Amazon Prime

Veröffentlicht am
31. Mai 2024
Diskussion

Tennis-Fans bekommen im Juni bei Amazon Prime einen Spielfilm über das Traumpaar Steffi Graf und Andre Agassi sowie eine Doku über Roger Federer geboten. Außerdem blickt der Streamingdienst auf Leben und Karriere der kanadischen Sängerin Celine Dion zurück und schickt die Superhelden-Truppe „The Boys“ in die vierte Staffel.


Im Sommer setzt Amazon Prime auf die Attraktion geschmetterter gelber Bälle. Der Streamingdienst hat sich exklusiv die Übertragungsrechte für das Wimbledon-Turnier (1.-14.7.) und damit für den berühmtesten Wettkampf im Tennis gesichert. Flankierend dazu und zur Einstimmung setzt Amazon Prime bereits im Juni auf Filme, in denen Tennis eine tragende Rolle spielt. Das prominenteste Paar, das sich über diesen Sport kennenlernte, steht im Zentrum von „Perfect Match“ (ab 29.6.). In dem von Florian Gallenberger inszenierten Filmen werden Steffi Graf und Andre Agassi von Lena Klenke und Toby Sebastian gespielt, die ihren realen Vorbildern anscheinend sehr nahekommen. 

Der Film arbeitet als „fiktionalisierte Erzählung einer unglaublichen Love-Story“ die Werdegänge der beiden Ausnahmespieler auf, inklusive des harten Drills durch ihre Familien und ihrer großen Erfolge. Dabei zielt die Inszenierung vor allem auf die Gegensätzlichkeit der introvertierten Deutschen und des temperamentvollen US-Amerikaners ab, die seit 2001 miteinander verheiratet sind.


      Das könnte Sie auch interessieren



Dokumentarisch, aber kaum weniger dramatisch angelegt ist ein weiterer Film über einen anderen Tennisstar. Der Filmemacher Asif Kapadia, der bereits preisgekrönte Porträts von Ayrton Senna, Amy Winehouse und Diego Maradona drehte, nimmt sich in „Federer: Zwölf letzteTage“ (ab 20.6.) den Schweizer Roger Federer als Protagonisten vor. Im Zentrum steht das Karriereende von Federer im Jahr 2022, der unter anderem achtmal in Wimbledon gewann. Der für seinen virtuosen Umgang mit Archivmaterial bekannte Kapadia setzt auf eine eher intime Annäherung an den Champion und holt auch dessen nicht minder legendäre Rivalen Rafael Nadal, Novak Djokovic und Andy Murray vor die Kamera, die ihrem Gegner ihre Reverenz erweisen.


Wiederhören mit Celine Dion

Die kanadische Sängerin Celine Dion erlebte ihre Blütezeit in den 1990er-Jahren, wobei ihr nicht zuletzt ihre inbrünstigen Interpretationen von Filmsongs wie „Beauty and the Beast“ für den Disney-Zeichentrickfilm, „Because You Loved Me“ für die Romanze „Aus nächster Nähe“ und insbesondere „My Heart Will Go On“ für den Blockbuster „Titanic“ Weltruhm verschafften. Dions Privatleben musste allerdings auch herbe Schicksalsschläge verkraften. Nachdem ihr Ehemann 2016 einer jahrelangen Krebserkrankung erlegen war, gab Celine Dion 2022 bekannt, dass sie an einer unheilbaren neurologischen Krankheit leide.

Um die geht es auch in dem Dokumentarfilm „I am: Celine Dion“, den Amazon Prime ab 25. Juni ins Programm nimmt. Regisseurin Irene Taylor nimmt Dions Krankheit aber auch zum Anlass, um die Karriere der Sängerin von den bescheidenen Anfängen als jüngstes von 14 Kindern über die Begegnung mit ihrem Manager und späteren Ehemann René Angélil und den Gewinn des Eurovision Song Contest 1988 für die Schweiz bis zum Aufstieg zur „Queen of Power Ballads“ zu rekonstruieren. Nicht zuletzt ist der Film eine gute Gelegenheit, um ihre Hits noch einmal groß rauszubringen – 13 von ihnen sind in der Doku (und auf dem parallel veröffentlichten Soundtrack-Album) versammelt.

Ken Watanabe, Marion Cotillard in "Inception" (Warner)
Ken Watanabe, Marion Cotillard in "Inception" (Warner)

Auch Zuschauern, denen der Sinn weniger nach Gefühlsseligkeit als nach handfestem Nervenkitzel steht, kommt Amazon Prime im Juni mit der Erweiterung des Angebots entgegen. Neben älteren Highlights wie Christopher Nolans doppelbödigem Traumdiebe-Abenteuerfilm „Inception“ (ab 8.6.), dem deutschen Flugzeugthriller „7500“ (ab 26.6.) oder der „Die Mumie“-Trilogie (1999-2008) mit Brendan Fraser gehören auch Neuproduktionen wie der Psychothriller „Mothers’ Instinct“ (ab 21.6.) dazu. Dieser spielt in einer US-amerikanischen Vorstadt, wo schon viele US-Produktionen das Grauen haben hervorbrechen lassen. In diesem Fall erwächst es aus der anfangs harmonischen Beziehung zwischen den Nachbarinnen Alice (Jessica Chastain) und Celine (Anne Hathaway). Als Celines Sohn unglücklich vor den Augen von Alice ums Leben kommt, treibt das einen Keil zwischen die beiden. Zwischen Alices Sohn und der trauernden Celine entsteht hingegen eine engere Bindung. Allerdings häufen sich auch merkwürdige Vorkommnisse bis hin zu Todesfällen, die Alice argwöhnen lassen, dass ihre Nachbarin Böses im Schilde führt.

Klare Fronten erwarten die Zuschauer dagegen in der Serie „The Boys“, die ab dem 13. Juni mit einer vierten Staffel an den Start geht. Die bösen Pläne des Hauptschurken Homelander stehen darin kurz vor der Verwirklichung. Erst beschwört er die Furcht vor dem Zusammenbruch des politischen US-Systems herauf, um dann mit Hilfe der Massen die Demokratie zu stürzen. Homelanders wackerer Gegenspieler Billy Butcher hingegen ist schwer angeschlagen und in seiner „Boys“-Widerstandsgruppe als Anführer geschasst worden. Angesichts der bedrohlichen Weltlage bleibt der Gruppe allerdings nichts anderes übrig, als sich wieder zusammenzuraufen.

Geht in die vierte Staffel: "The Boys" (Amazon)
Geht in die vierte Staffel: "The Boys" (Amazon)


Neu bei Amazon Prime im Juni


1. Juni

Amityville Horror

Di Dosti Dilemma - Staffel 1 (Serie)

Lauras Stern und der geheimnisvolle Drache Nian

Lauras Stern und die Traummonster

Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee

Poker Face - Staffel 1 (Serie)

Poltergeist

Rules of Engagement - Staffel 1-7 (Serie)

Sweethearts

The Chosen - Staffel 1 (Serie)

The Signal

Wanted Man


2. Juni

Hilfe, ich hab meine Freunde geschrumpft


3. Juni

Für immer Adaline

The Admiral – Roaring Currents


4. Juni

Godzilla: King of the Monsters!


7. Juni

Die Farbe aus dem All


8. Juni

Inception

Rosewood


9. Juni

Hass

Plane

Zeiten des Umbruchs


10. Juni

Please Don’t Destroy: The Treasure of Foggy Mountain


12. Juni

Aquaman


13. Juni

Joker

The Boys - Staffel 4 (Serie)


15. Juni

Lindenberg! Mach dein Ding!


16. Juni

Sound of Freedom

The Queen Mary


18. Juni

Barry Seal - Only in America


20. Juni

Federer: Zwölf letzte Tage


21. Juni

Mortal Engines - Krieg der Städte

Mothers’ Instinct


23. Juni

Detective Knight: Redemption

Die Mumie

Die Mumie kehrt zurück

Die Mumie – Das Grabmal des Drachenkaisers

Shattered

She Said

Die unlangweiligste Schule der Welt


24. Juni

Justice League

Zack Snyder’s Justice League


25. Juni

I am: Celine Dion


26. Juni

7500


27. Juni

My Lady Jane - Staffel 1 (Serie)


28. Juni

Die Mittagsfrau


29. Juni

Perfect Match


30. Juni

Die Schule der magischen Tiere – Teil 2


Neu zum Kaufen


6. Juni

Ella und der schwarze Jaguar

Monkey Man


10. Juni

Challengers - Rivalen


17. Juni

The Fall Guy


20. Juni

Abigail

Kommentar verfassen

Kommentieren