Am Galgen hängt die Liebe

Drama | BR Deutschland 1960 | 93 Minuten

Regie: Edwin Zbonek

Ein altes Ehepaar verbirgt während der griechischen Partisanenkämpfe 1944 in Not befindliche Menschen beider Seiten und geht zusammen in den Tod. Ein bemerkenswerter Film, der sich nicht scheut, neben der Darstellung aktiver Humanität auch schwierige Gewissensfragen anzuschneiden. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1960
Regie
Edwin Zbonek
Buch
Erna Fentsch
Kamera
Walter Partsch
Musik
Ernst Roters
Schnitt
Eleonore Kunze
Darsteller
Carl Wery (Nikolaos) · Annie Rosar (Marulja) · Marisa Mell (Alka) · Bert Fortell (Alexandros) · Sieghardt Rupp (Petros)
Länge
93 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren