Mord à la Carte

Krimi | USA 1985 | 90 Minuten

Regie: Lou Antonio

Drei Morde sind geschehen; vom Täter fehlt jede Spur. Meisterdetektiv Hercule Poirot hat die Ehefrau des ersten Opfers in Verdacht, die über den Tod ihres Mannes nicht sonderlich zu trauern scheint. Steriler Fernsehkrimi nach einer Vorlage von Agatha Christie, ohne Pfiff nach Muster abgespult. (TV-Titel auch: "Agatha Christie: Mord à la Carte") - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
AGATHA CHRISTIE'S "THIRTEEN AT DINNER" | THIRTEEN AT DINNER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1985
Regie
Lou Antonio
Buch
Rod Browning
Kamera
Curtis Clark
Musik
John Addison
Darsteller
Peter Ustinov (Hercule Poirot) · Faye Dunaway (Jane Wilkinson/Carlotta Adams) · David Suchet (Inspektor Japp) · Diane Keen · Allan Cuthbertson
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Krimi | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren