Sea of Love - Melodie des Todes

Krimi | USA 1989 | 113 Minuten

Regie: Harold Becker

Nach 20 Dienstjahren und einer gescheiterten Ehe steckt ein New Yorker Polizist in einer tiefen Krise, die er mit Zynismus und Alkohol zu bewältigen versucht. Während der Ermittlungen in einer rätselhaften Ritualmord-Serie verliebt er sich in die attraktive Hauptverdächtige und gerät zunehmend in Konflikt mit seinen beruflichen Aufgaben. Ein "erotischer Thriller", der lediglich in einigen Szenen überzeugt und trotz seiner hervorragenden Hauptdarsteller nur mittelmäßige Spannungsunterhaltung bietet.

Filmdaten

Originaltitel
SEA OF LOVE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1989
Regie
Harold Becker
Buch
Richard Price
Kamera
Ronnie Taylor
Musik
Trevor Jones
Schnitt
David Bretherton
Darsteller
Al Pacino (Frank Keller) · Ellen Barkin (Helen) · John Goodman (Sherman) · Michael Rooker (Terry) · William Hickey (Frank Keller sen.)
Länge
113 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Genre
Krimi | Thriller

Heimkino

Verleih DVD
Universal (FF P&S, DD2.0 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren