Big Bad Mama

Action | USA 1987 | 81 Minuten

Regie: Jim Wynorski

Nachdem sie im Amerika der 30er Jahre Opfer der Machenschaften eines reichen Politikers und Bankiers wurde, überfällt eine Witwe mit ihren Töchtern fortan Banken und kommt durch die Presse in den Ruf einer Volksheldin. Routiniert inszenierter Gangsterfilm mit aufgesetzter sozialkritischer Note, der sich ohne eigene Originalität der Versatzstücke des Genres bedient. Remake des ebenfalls von Roger Corman produzierten Films "Big Bad Mama"/"Liebe böse Mama" (1974), in dem Angie Dickinson ebenfalls die Hauptrolle spielte. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
BIG BAD MAMA II
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1987
Regie
Jim Wynorski
Buch
Jim Wynorski · R.J. Robertson
Kamera
Robert New
Musik
Chuck Cirino
Schnitt
Noah Blough · Nancy Nuttal
Darsteller
Angie Dickinson (Wilma McClatchie) · Robert Culp (Daryl Pearson) · Danielle Brisebois (Billie Jean McClatchie) · Bruce Glover (Crawford) · Julie McCullough (Polly McClatchie)
Länge
81 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Action | Gangsterfilm | Thriller

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren