Dark Angel (1988)

Krimi | USA 1988 | 91 Minuten

Regie: John Llewellyn Moxey

Nach der Ermordung seiner Eltern - der Vater war Mafia-Anwalt - wächst ein kleines Mädchen bei der Familie des Paten auf. Nach abgeschlossenem Jura-Studium und dem Tod des Dons schlüpft die junge Frau in seine Rolle und reaktiviert die Funktion ihrer Hotelketten als Geldwaschanlage. Als sie erfährt, wer für den Tod ihrer Eltern verantwortlich ist, sinnt sie auf Rache, was den Clan ins Verderben stürzt und auch die Familie in Mitleidenschaft zieht. Fürs Fernsehen inszenierter, vorhersehbarer Mafia-Krimi, der die tragischen Dimensionen seiner Geschichte im Stile eines glatt-berechnenden Allerweltskrimis abhandelt. (Fernsehtitel: "Die Mafia-Lady")

Filmdaten

Originaltitel
LADY MOBSTER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1988
Regie
John Llewellyn Moxey
Buch
Stephen Zito · Bill La Mond · Jo La Mond
Kamera
Timothy Suhrstedt
Musik
Fred Karlin
Darsteller
Susan Lucci (Laurel March) · Michael Nader (Nick Scalfone) · Roscoe Born (Robert Castle) · Thom Bray (Paul Castle) · Al Ruscio (Tony D.)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Genre
Krimi

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren