Nichts als Sünde

Musical | DDR 1965 | 101 Minuten

Regie: Hanus Burger

Musical frei nach Shakespeares "Was ihr wollt", in dem der Liebeszauber höfischer Welt in lustspielhafter Form dargestellt wird. Künstlerisch mäßig; das literarische Vorbild wurde nicht, die Absicht, einen flotten Unterhaltungsfilm zu produzieren, nur teilweise erreicht. - Ab 10.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
DDR
Produktionsjahr
1965
Regie
Hanus Burger
Buch
Hanus Burger · Helmut Grewald · Alfred Hirschmeier · Ingrid Reschke
Kamera
Helmut Grewald
Musik
Klaus Fehmel
Schnitt
Bärbel Winzer
Darsteller
Helga Cocková (Viola) · Annekathrin Bürger (Olivia) · Brigitte Krause (Maria) · Arno Wyzniewski (Herzog Orsini) · Herwart Grosse (Malvolio)
Länge
101 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 10.
Genre
Musical | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren