Er kam nur nachts

Horror | USA 1964 | 84 Minuten

Regie: William Castle

Eine Frau fühlt sich von ihrem blinden Mann bedroht, der nach Aussagen der Polizei bei einer Explosion ums Leben gekommen sein soll. Trotz guter Besetzung ein klischeehafter Gruselfilm mit einigen wenigen dichten Spannungsmomenten. - Ab 16 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
THE NIGHT WALKER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1964
Regie
William Castle
Buch
Robert Bloch
Kamera
Harold Stine
Musik
Vic Mizzy
Schnitt
Edwin H. Bryant
Darsteller
Robert Taylor (Barry Morland) · Barbara Stanwyck (Irene Trent) · Hayden Rorke (Howard Trent) · Lloyd Bochner (Mann im Traum) · Rochelle Hudson (Hilda)
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16 möglich.
Genre
Horror | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren