Barbarella

Science-Fiction | Italien/Frankreich 1967 | 98 Minuten

Regie: Roger Vadim

Vom Präsidenten der Erde wird die Agentin Barbarella auf unbekannte Planeten geschickt, um einem Wissenschaftler eine Geheimwaffe abzujagen. Sie besteht ihre Abenteuer durch ihre Bereitschaft zur körperlichen Liebe und mit Hilfe eines "Engels". Die aufwendige utopische Vision, nach der bekannten Comicstrip-Vorlage, ist reich mit Show-Effekten und technischen Kabinettstückchen beladen.

Filmdaten

Originaltitel
BARBARELLA
Produktionsland
Italien/Frankreich
Produktionsjahr
1967
Regie
Roger Vadim
Buch
Terry Southern · Brian Degas · Claude Brulé · Clement Wood · Tudor Gates
Kamera
Claude Renoir
Musik
Maurice Jarre
Schnitt
Victoria Spiri Mercanton
Darsteller
John Phillip Law (Pygar) · Jane Fonda (Barbarella) · David Hemmings (Dildano) · Milo O'Shea (Concierge) · Ugo Tognazzi (Mark Hand)
Länge
98 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Genre
Science-Fiction | Fantasy | Literaturverfilmung

Heimkino

Verleih DVD
Paramount (16:9, 2.35:1, Mono engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto

Kommentieren