War Party

Drama | USA 1988 | 94 Minuten

Regie: Franc Roddam

Aus der spielerischen Nachstellung einer berühmten Schlacht zwischen Weißen und Indianern vor 100 Jahren entwickelt sich in einem Indianerreservat in Montana mörderischer Ernst. Ein rassistischer Weißer tötet einen Indianer und wird darauf von dessen Freund getötet. Einige der jungen Indianer müssen aus dem Reservat flüchten und werden von der Polizei in die Berge verfolgt. Moderner Indianerfilm, der seine Spannung aus der Wiederbelebung verloren geglaubter Traditionen und Überlebenstechniken bezieht. (TV-Titel: "Die jungen Krieger")

Filmdaten

Originaltitel
WAR PARTY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1988
Regie
Franc Roddam
Buch
Spencer Eastman
Kamera
Brian Tufano
Musik
Chaz Jankel
Schnitt
Sean Barton
Darsteller
Kevin Dillon (Skitty Harris) · Billy Wirth (Sonny Crowkiller) · Tim Sampson (Warren Cutfoot) · M. Emmet Walsh (Colin Ditweiler) · James Ray Weeks (Jay Stivic)
Länge
94 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Genre
Drama | Abenteuer | Western

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren