Panik um King Kong

Fantasy | USA 1949 | 92 Minuten

Regie: Ernest B. Schoedsack

Ein Mädchen bringt aus Afrika einen zahmen Gorilla mit, der in den USA zum überdimensionalen Ungetüm heranwächst und eine Stadt in Angst und Schrecken versetzt. Seiner Herrin gehorsam, betätigt er sich jedoch beim Brand eines Kinderheims als Lebensretter. Thematisch und tricktechnisch ein schwächerer Abklatsch von "King Kong und die weiße Frau" (1933), komisch und sentimental, mit nur vereinzelten Sensationshöhepunkten. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
MIGHTY JOE YOUNG
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1949
Regie
Ernest B. Schoedsack
Buch
Ruth Rose
Kamera
J. Roy Hunt
Musik
Roy Webb
Schnitt
Ted Cheesman
Darsteller
Terry Moore (Jill Young) · Ben Johnson (Gregg) · Robert Armstrong (Max O'Hara) · Frank McHugh (Windy) · Douglas Fowley (Jones)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Fantasy

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren