Hinter fremden Fenstern

Krimi | Frankreich/Italien 1961 | 128 (gek. 95) Minuten

Regie: Jean Delannoy

Die polizeiliche Untersuchung eines Mordfalls bedroht die gesellschaftliche Fassade einer Millionärsfamilie. Ein unterkühlt inszenierter Kriminalfilm, der seine raffiniert ausgeklügelte Geheimnissteigerung bemerkenswert beherrscht durchhält, ohne dabei freilich allzu besonderen Wert auf Glaubwürdigkeit zu legen. Insgesamt gut gespielt, fällt vor allem die originelle Profilierung des Kommissars durch Philippe Noiret auf. (Fernsehtitel DDR: "Das Rendezvous") - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LE RENDEZ-VOUS | L' APPUNTAMENTO
Produktionsland
Frankreich/Italien
Produktionsjahr
1961
Regie
Jean Delannoy
Buch
Jean Aurenche · Pierre Bost
Kamera
Robert Juillard
Musik
Paul Misraki
Schnitt
Henri Taverna
Darsteller
Annie Girardot (Madeleine) · Odile Versois (Edith) · Jean-Claude Pascal (Pierre) · Andréa Parisy (Daphne) · Jean-François Poron (Daniel)
Länge
128 (gek. 95) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren