Holiday am Wörthersee

Komödie | BR Deutschland/Österreich 1956 | 105 Minuten

Regie: Hanns Schott-Schöbinger

Im Kärntner Ferienparadies wird ein armer Oberkellner für einen millionenschweren amerikanischen Hotelkönig gehalten. Verwechslungslustspiel mit lautem Klamauk und rührseligen und/oder albernen Melodien, deren Titel das Niveau dieser Art von Unterhaltung umschreiben: "Kleines Leuchtkäferl zünd' Dein Laternderl an...", "Kaugummi-Sheriff", "Mein Schatz fährt so gerne im Auto". - Ab 12 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland/Österreich
Produktionsjahr
1956
Regie
Hanns Schott-Schöbinger
Buch
Wolfgang Schnitzler · Joe Trummer-Klimek · Gerda Trummer-Klimek · Emil Breisach
Kamera
Klaus von Rautenfeld
Musik
Carl Loubé
Schnitt
Hans Zeiler
Darsteller
Walter Müller (Fritz Groß) · Kurt Großkurth (Mr. Groß) · Georg Bucher (Schnepfenwirt) · Wera Frydtberg (Marion) · Hans Richter (Eduard)
Länge
105 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 12 möglich.
Genre
Komödie | Musikfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren