Tödliche Pfeile

Western | USA 1951 | 80 Minuten

Regie: Charles Marquis Warren

Der Untergang eines Kavallerie-Spähtrupps in Dakota, der 1876 zum Fluß Little Big Horn vordringt, um General Custers Division vor der Übermacht der Siouxindianer zu warnen. Ein Leichen sammelnder, zähflüssiger B-Western, der ein konventionelles Heldenepos anstimmt. Von der deutschen Synchronisation um etwa fünf Minuten gekürzt und damit "entmilitarisiert". - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LITTLE BIG HORN
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1951
Regie
Charles Marquis Warren
Buch
Charles Marquis Warren
Kamera
Ernest Miller
Musik
Paul Dunlap
Schnitt
Carl Pierson
Darsteller
Lloyd Bridges (Capt. Philip Donlin) · Marie Windsor (Celie Donlin) · John Ireland (Lt. John Haywood) · Reed Hadley (Sgt. Grierdon) · John Pickard (Sgt. McCloud)
Länge
80 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Western
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren