Der Turm der sündigen Frauen

Historienfilm | Frankreich/Italien 1955 | 104 Minuten

Regie: Abel Gance

Margarete von Bourbon, Königin von Frankreich und die Frau von Louis X., läßt sich junge Männer in den Turm bringen, frönt ihrer gut funktionierenden Fleischeslust und wirft die "benutzten" Liebhaber, wenigstens nicht lebendig, in die Seine. Ein schauerlicher Historienschinken aus der industriellen Produktion, von Abel Gance für viel Geld und in häßlichen Farben entsetzlich schlampig als Zubrot heruntergekurbelt. (TV-Titel DDR: "Turm der Sünde")

Filmdaten

Originaltitel
LA TOUR DES NESLES | LA TORRE DEL IPIACERE
Produktionsland
Frankreich/Italien
Produktionsjahr
1955
Regie
Abel Gance
Buch
Abel Gance · Etienne Fuzellier
Kamera
André Thomas
Musik
Henri Verdun
Darsteller
Silvana Pampanini (Königin Margarethe) · Pierre Brasseur (Hauptmann Buridan) · Paul Guers (Gaultier d'Aulnay) · Henry Toja (Philippe d'Aulney) · Marcel Raine (Orsini)
Länge
104 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf
Genre
Historienfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren