Der dicke König Dagobert

Komödie | Frankreich/Italien 1984 | 113 Minuten

Regie: Dino Risi

Dagobert, König der Franken, reist nach Rom und entlarvt einen Doppelgänger-Papst. Nach seinem Tod übernimmt sein Berater, ein Mönch, die Krone. Mißlungener Versuch einer Parodie auf Historienfilme und einer Satire auf das Leben im Mittelalter; Klamauk und vulgäre Dialoge prägen die Inszenierung.

Filmdaten

Originaltitel
LE BON ROI DAGOBERT | IL BUON RE DAGOBERT
Produktionsland
Frankreich/Italien
Produktionsjahr
1984
Regie
Dino Risi
Buch
Gérard Brach · Dino Risi · Age
Kamera
Armando Nannuzzi
Musik
Guido de Angelis · Maurizio de Angelis
Schnitt
Alberto Gallitti
Darsteller
Coluche (Dagobert) · Michel Serrault (Otarius) · Ugo Tognazzi (Papst Honorius) · Carole Bouquet (Héméré) · Michel Lonsdale (Saint Eloi)
Länge
113 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren