Zur Hölle mit Sydney

Thriller | Großbritannien 1959 | 96 Minuten

Regie: Harry Watt

Ein unschuldig Verurteilter flieht mit drei anderen Häftlingen aus dem Zuchthaus. Auf einer Hafeninsel vor Sydney endet ihre Flucht vorläufig, doch finden sie hier ein funktionierendes Geschütz und reichlich Munition vor. Als ein Schiff mit hochexplosiver Ladung den Hafen ansteuert, nutzen sie die Situation für ein Ultimatum an die Stadt. Technisch versierter Thriller mit bemerkenswerter Spannungslenkung und -steigerung. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THE SIEGE OF PINCHGUT
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsjahr
1959
Regie
Harry Watt
Buch
Harry Watt · Jon Cleary · Inman Hunter · Lee Robinson
Kamera
Gordon Dines
Musik
Kenneth V. Jones
Schnitt
Gordon Stone
Darsteller
Aldo Ray (Matt Kirk) · Heather Sears (Ann Fulton) · Neil McCallum (Johnny Kirk) · Victor Maddern (Bert) · Carlo Justini (Luke)
Länge
96 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Thriller

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren