Sahara (1943)

Kriegsfilm | USA 1943 | 97 Minuten

Regie: Zoltan Korda

Eine versprengte amerikanische Panzerbesatzung stößt bei der Fahrt durch die Wüste auf eine Gruppe englischer Soldaten mit deutschen und italienischen Gefangenen. Gemeinsam verteidigen sie eine Wasserstelle gegen deutsche Truppen, die so zur Kapitulation gezwungen werden. Durchhaltefilm aus dem Jahre 1943, der dank der nüchternen Gestaltung und dem hervorragenden Humphrey Bogart beachtenswert geblieben ist. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
SAHARA
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1943
Regie
Zoltan Korda
Buch
John Howard Lawson · Zoltan Korda · James O'Hanlon
Kamera
Rudolph Maté
Musik
Miklos Rozsa
Schnitt
Charles Nelson
Darsteller
Humphrey Bogart (Sgt. Joe Gunn) · Bruce Bennett (Waco Hoyt) · J. Carrol Naish (Giuseppe) · Lloyd Bridges (Fred Clarkson) · Rex Ingram (Tambul)
Länge
97 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Kriegsfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren