Die schmutzigen Dreizehn

Italowestern | Italien/Spanien 1968 | 95 (Orig. 100; Video 85) Minuten

Regie: Nunzio Malasomma

Pferdediebe werden zu Unrecht beschuldigt, wehrlose Frauen ermordet zu haben. Als der Mörder in den Reihen der lynchwütigen Bürger gefunden wird, sind nur noch die beiden Anführer der Bande übrig. Einfältiger Eurowestern mit dummen Dialogen voller Bibelzitate.

Filmdaten

Originaltitel
QUINDICI FORCHE PER UN ASSASSINO
Produktionsland
Italien/Spanien
Produktionsjahr
1968
Regie
Nunzio Malasomma
Buch
José Luis Bayonas
Kamera
Stelvio Massi
Musik
Francesco De Masi
Schnitt
Antonietta Zita
Darsteller
Craig Hill · George Martin · Susy Andersen · Howard Ross · Aldo Sambrell
Länge
95 (Orig. 100; Video 85) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf
Genre
Italowestern

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren