Königswalzer (1955)

Liebesfilm | BR Deutschland 1955 | 93 Minuten

Regie: Viktor Tourjansky

Liebesgeschichte um die Tochter eines Münchner Caféhausbesitzers vor dem Hintergrund der politischen Verwicklungen zwischen dem Bayernkönig Max II. und dem österreichischen Kaiser Franz Joseph. In dekorativem Prunk schwelgende Unterhaltung, trotz der äußeren Schauwerte weitgehend behäbig und langweilig. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1955
Regie
Viktor Tourjansky
Buch
Walter Forster · Maria von der Osten-Sacken · Karl Georg Külb
Kamera
Franz Koch
Musik
Carl Loubé
Schnitt
Lilian Seng
Darsteller
Marianne Koch (Theres Tomasoni) · Michael Cramer (Ferdi von Tettenbach) · Linda Geiser (Prinzessin Elisabeth) · Joe Stöckel (Ludwig Tomasoni) · Hans Fitz (König Max II.)
Länge
93 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; nf
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Liebesfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren