Joe Stöckel

Regie | Buch | Darsteller | Vorlage
Geboren 27.09.1894 in München

55 Filme gefunden

Ewig junger Valentin

BR Deutschland 1973
R: Karl Valentin

Szenen aus mehreren Kurzfilmen mit Karl Valentin, eingebettet in Dokumentaraufnahmen, die München nach und vor dem Krieg zeigen...

Das sündige Dorf (1966)

BR Deutschland 1966
R: Werner Jacobs

Dritte Verfilmung des Bauernschwanks um wirkliche und vermeintliche außereheliche Kinder...

Wenn Mädchen ins Manöver zieh'n

Österreich 1958
R: Rudolf Schündler

Ein Offizier, der sich als Erzherzog ausgibt, und zwei junge Frauen, die in Uniformen verkleidet fälschlicherweise zum Manöver abkommandiert werden, sorgen im österreichischen Militär zur Zeit der Donaumonarchie für Verwechslungskomik...

Heimatlos (1958)

BR Deutschland 1958
R: Herbert B. Fredersdorf

Die melodramatisch inszenierten Stationen des Lebens eines Tiroler Bauernmädchens...

Der Sündenbock von Spatzenhausen

BR Deutschland 1958
R: Herbert B. Fredersdorf

Der ehrgeizige Vorstand eines Provinzbahnhofes im Streit mit den Behörden; nachdem er sich alle Welt zum Feind gemacht hat, kann er schließlich doch den Sieg davontragen: Sein Bahnhof wird Eilzugstation...

Zwei Bayern im Harem

BR Deutschland 1957
R: Joe Stöckel

Weitere Klamaukfolge der "Zwei Bayern"-Serie, die dieses Mal in Nordafrika spielt...

Zwei Bayern in St. Pauli

BR Deutschland 1956
R: Hermann Kugelstadt

Auf einer Reise nach Afrika bleiben Bürgermeister und Schmied eines bayerischen Dorfes in Hamburg hängen und fallen Gaunern in die Hände...

Liebe, Sommer und Musik

BR Deutschland/Österreich 1956
R: Hubert Marischka

Um einen jungen Mann zum Verkauf eines Landstückes zu bewegen, lädt ein wohlhabender Bauer eine Schlagersängerin in das Dorf ein...

Die Fischerin vom Bodensee

BR Deutschland 1956
R: Harald Reinl

Ein armes Fischermädchen findet einen reichen Bräutigam und durch dessen Vermittlung ihren noch reicheren, verschollenen Vater...

0 Beiträge gefunden