Karl Georg Külb

Regie | Buch | Vorlage
Geboren 10.04.1901 in Mainz

27 Filme gefunden

Das Mädchen auf der Titelseite

DDR 1961
R: Fritz Bornemann

Machenschaften einer Illustrierten, die ihre Auflage durch eine erfundene Starstory hochbringt: Die Leser greifen zu, der Verleger reibt sich die…

Flitterwochen ohne Ehemann

DDR 1961
R: Helmut Spieß

Heiterer Fernsehfilm über eine junge Frau, die von ihrem frisch angetrauten Ehemann als Heimchen am Herd betrachtet wird, aber gern selbst beruflich…

Der Ermordete greift ein

DDR 1961
R: Kurt Jung-Alsen

Fünfteilige Krimireihe des Deutschen Fernsehfunks im westdeutschen Theatermilieu. Bei der Premiere eines Kriminalstücks am Düsseldorfer Theater wird…

Conny und Peter machen Musik

BR Deutschland 1960
R: Werner Jacobs

Im Rummel einer Miß-Wahl betätigen sich Conny Froboess und Peter Kraus schlagersingend als erfolgreiche Amateurdetektive. Klamaukfilm für Teenager.

Manöverball

BR Deutschland 1956
R: Karl Georg Külb

Weil sich ein Grenadier und ein Major zum Verwechseln ähnlich sehen, wird meistens der Falsche eingesperrt oder verprügelt. Militärschwank auf äußerst…

Königswalzer (1955)

BR Deutschland 1955
R: Viktor Tourjansky

Liebesgeschichte um die Tochter eines Münchner Caféhausbesitzers vor dem Hintergrund der politischen Verwicklungen zwischen dem Bayernkönig Max II.…

Sonne über der Adria

BR Deutschland 1954
R: Karl Georg Külb

Vier Mitglieder einer umherziehenden Amateurkapelle machen an der jugoslawischen Sonnenküste ihr Glück. Lustspieldutzendware voller…

Die vertagte Hochzeitsnacht

BR Deutschland 1953
R: Karl Georg Külb

Mit einem Doktor frisch verheiratet, bricht die Tochter eines Futtermittel-Grossisten die Hochzeitsreise in Venedig ab, um sich scheiden zu lassen,…

Tante Jutta aus Kalkutta

BR Deutschland 1953
R: Karl Georg Külb

Ein junger Rechtsanwalt läßt seinen Freund in Frauenkleider schlüpfen, um der reichen Tante auf Besuch die ihr brieflich vorgeschwindelte Ehefrau…

Heute nacht passiert's

BR Deutschland 1953
R: Franz Antel

Um einen Seitensprung zu vertuschen, drängt ein alternder Lebemann seinen Schwiegersohn, einen biederen Studienrat, in die Rolle eines…

Die süßesten Früchte

BR Deutschland 1953
R: Franz Antel

Zerwürfnisse um Souveränitäts- und Zollprobleme zwischen zwei kleinen europäischen Fantasiestaaten finden durch diplomatische Liebesbeziehungen eine…

Ehe für eine Nacht

BR Deutschland 1952
R: Viktor Tourjansky

Drei Scheinehen und noch mehr Verwechslungen in einem geschmacksunsicheren Lustspiel mit abgenutzter Situationskomik.

0 Beiträge gefunden