Ein fröhliches Haus

Komödie | Deutschland 1943/44 | 76 Minuten

Regie: Johannes Guter

Ein verwitweter Sportlehrer mit drei unmündigen Kindern heiratet eine promovierte Journalistin, die als "Briefkastentante" eines Hausfrauenmagazins Ratschläge erteilt. Auf Betreiben eines alten Onkels und zweier resoluter Tanten soll sie zur hauptberuflichen Hausfrau erzogen werden. Mit dümmlichen Eifersüchteleien und lahmen Zwischenfälle zerdehntes, witzloses Familien-Lustspiel.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
1943/44
Regie
Johannes Guter
Buch
Jochen Kuhlmey
Kamera
Josef Strecha
Musik
Ludwig Schmidseder
Darsteller
Carla Rust (Irene Möller) · Rolf Weih (Viktor Werneberg) · Hans Leibelt (Onkel Paul Hagedorn) · Ursula Herking (Ursula) · Carsta Löck (Grete)
Länge
76 Minuten
Kinostart
-
Genre
Komödie

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren