Der Jugendrichter

Drama | BR Deutschland 1959 | 94 Minuten

Regie: Paul Verhoeven

Heinz Rühmann auf den Spuren der "Halbstarken"-Filme. Am Einzelfall eines verwahrlosten Mädchens wird geschildert, wie durch die teils milde, teils strenge Liebe des idealistischen, doch lebensklugen Jugendrichters wider Erwarten sittliches Bewußtsein geweckt wird. Optimistische Unterhaltung ohne Tiefgang, aber mit einigen relativ gut gelungenen Partien.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1959
Regie
Paul Verhoeven
Buch
Hans Jakoby · István Békeffy
Kamera
Erich Claunigk
Musik
Raimund Rosenberger
Schnitt
Hermann Haller
Darsteller
Heinz Rühmann (Dr. Bluhme) · Karin Baal (Inge Schumann) · Lola Müthel (Elisabeth Winkler) · Hans Nielsen (Dr. Schmittler) · Rainer Brandt (Kurt)
Länge
94 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Genre
Drama

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren