Die Liebe einer Frau (1979)

Drama | BR Deutschland/Frankreich/Italien 1979 | 103 (gek. 95) Minuten

Regie: Constantin Costa-Gavras

Ein Mann und eine Frau, die ihre Partner verloren haben, treffen sich zufällig und suchen Halt und Trost an- und miteinander. Die Geschichte einer Lebenskrise, die dramaturgisch wie inszenatorisch nicht überzeugt; bestechend sind allerdings die Darsteller. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
CLAIR DE FEMME | UN ATTIMO UNA VITA
Produktionsland
BR Deutschland/Frankreich/Italien
Produktionsjahr
1979
Regie
Constantin Costa-Gavras
Buch
Christopher Frank · Constantin Costa-Gavras
Kamera
Ricardo Aronovich
Musik
Jean Musy
Schnitt
Françoise Bonnot
Darsteller
Romy Schneider (Lydia) · Yves Montand (Michel) · Romolo Valli (Galba) · Lila Kedrova (Sonia) · Heinz Bennent (Georges)
Länge
103 (gek. 95) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f (gek. 12;f)
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren