Stiletto

Krimi | USA 1968 | 100 Minuten

Regie: Bernard L. Kowalski

Die Mafia rettet einen Adligen davor, gelyncht zu werden, verlangt von ihm aber fortan immer wieder Morde an Mißliebigen. Als er aussteigen will, wird er von der Gesellschaft und der inzwischen auf ihn aufmerksam gewordenen Polizei gejagt. Vom Thema her nicht uninteressanter Krimi, der in aufgesetzt wirkendem Prunk und in Nebensächlichkeiten erstickt und brutale Szenen unnötig kraß ausspielt.

Filmdaten

Originaltitel
STILETTO
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1968
Regie
Bernard L. Kowalski
Buch
A.J. Russell
Kamera
Jack Priestley
Musik
Sid Ramin
Schnitt
Frank Mazzola · Stuart Chasmar
Darsteller
Alex Cord (Graf Cesare Cardinali) · Britt Ekland (Illeana) · Patrick O'Neal (Staatsanwalts-Assistent) · Joseph Wiseman (Emilio Matteo) · John Dehner (Bezirksstaatsanwalt Simpson)
Länge
100 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf
Genre
Krimi | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren