Strafpark

Science-Fiction | USA 1971 | 89 Minuten

Regie: Peter Watkins

Politische Dissidenten werden drei Tage lang durch die Wüste gehetzt, ohne eine reale Chance zu haben, durch Erreichen des Ziels ihre Freiheit zu erlangen. Peter Watkins ("War Game", 1965) brillant inszenierte Schein-Reportage ist eine Attacke gegen faschistische Tendenzen in den USA - eine sachlich überzogene, aber als Psychogramm sehr überzeugende Fabel.

Filmdaten

Originaltitel
PUNISHMENT PARK
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1971
Regie
Peter Watkins
Buch
Peter Watkins
Kamera
Joan Churchill · Peter Smokler
Musik
Paul Motian
Schnitt
Peter Watkins · Terry Hodel
Darsteller
Carmen Argenziano (Jay Kaufman) · Stan Armsted (Charles Robbins) · Jim Bohan (Captain) · Frederick Franklyn (Prof. Daly) · Gladys Golden (Mrs. Jergens)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Genre
Science-Fiction | Drama
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren