Die Straße nach Salina

Krimi | Frankreich/Italien 1970 | 96 Minuten

Regie: Georges Lautner

Aus einem Geschwisterinzest entstehen in der Folge zwei Morde. Einem vorüberkommenden Fremden wird die Rolle des angeblich vermißten Sohnes zugespielt, in der er selber zum Mörder wird. In eindrucksvoller Landschaft gestaltet der Film sein Thema mit kriminalistischer Spannung, ohne den menschlichen Konflikt mit seinen tragischen Konsequenzen aus dem Auge zu verlieren. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LA ROUTE DE SALINA
Produktionsland
Frankreich/Italien
Produktionsjahr
1970
Regie
Georges Lautner
Buch
Georges Lautner · Pascal Jardin · Jack Miller
Kamera
Maurice Fellous
Musik
Michel Magne
Schnitt
Michelle David
Darsteller
Mimsy Farmer (Billie) · Robert Walker (Jonas) · Rita Hayworth (Mara) · Ed Begley (Warren) · Sophie Hardy (Linda)
Länge
96 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Krimi | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren