Die Stunde, die du glücklich bist

Liebesfilm | BR Deutschland 1961 | 106 Minuten

Regie: Rudolf Jugert

Liebesgeschichte zwischen einem verheirateten Millionär und einer Rechtsanwältin. Nach heiterem Geplänkel nimmt ihr Verhältnis eine rührselige Wendung: Bevor der Geliebte sich scheiden lassen kann, stirbt er an Leukämie, von seiner Freundin bis zuletzt treu umsorgt. Edelschnulze.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1961
Regie
Rudolf Jugert
Buch
Herbert Reinecker
Kamera
Kurt Hasse
Musik
Franz Grothe
Schnitt
Margot von Schlieffen
Darsteller
Ruth Leuwerik (Vera) · Peter van Eyck (Bönisch) · Werner Hinz (Dr. Maurer) · Anaid Iplicjian (Frau Bönisch) · Alfred Balthoff (Becke)
Länge
106 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; nf
Genre
Liebesfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren