Rivalen unter roter Sonne

Italowestern | Frankreich/Italien 1971 | 114 Minuten

Regie: Terence Young

Arizona 1870: Das gemeinsame Ziel, den Mann zu finden, der den ehemaligen Kumpan des einen betrogen und den Gefährten des anderen getötet hat, führt einen Westerner und einen Samurai trotz starker Charaktergegensätze und unterschiedlicher Beweggründe zusammen. Am Ende erweist sich die Lebensauffassung des Samurai als die stärkere. Publikumswirksame Mischung aus Western und Samurai-Film; dank des ironischen Untertons durchgehend unterhaltsam.

Filmdaten

Originaltitel
LE SOLEIL ROUGE | SOLE ROSSO
Produktionsland
Frankreich/Italien
Produktionsjahr
1971
Regie
Terence Young
Buch
Denne Petitclerc · William Roberts · Lawrence Roman
Kamera
Henri Alekan
Musik
Maurice Jarre
Schnitt
John Dwyre
Darsteller
Charles Bronson (Link) · Alain Delon (Gauche) · Toshirô Mifune (Kuroda) · Ursula Andress (Cristina) · Capucine (Pepita)
Länge
114 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Genre
Italowestern | Literaturverfilmung
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren