Zähl bis drei und bete

Western | USA 1957 | 93 Minuten

Regie: Delmer Daves

Ein verarmter, von seiner Frau als Versager angesehener Farmer hält der Belohnung wegen einen selbstsicheren Bandenchef bis zu dessen Abtransport fest. Bis zur Abfahrt des Zugs muß er einige Stunden in einem Hotelzimmer warten und die gewaltsame Befreiung seines Gefangenen durch dessen Bande befürchten. Dem Farmer gelingt im Alleingang das Unmögliche: Er schafft es, den Gefangenen zum Bahnhof zu bringen. Ein von Delmer Daves perfekt inszenierter und ausgezeichnet gespielter Western mit differenzierter Charakterzeichnung; einer der besten Filme des Regisseurs. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
3:10 TO YUMA
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1957
Regie
Delmer Daves
Buch
Halsted Welles
Kamera
Charles Lawton jr.
Musik
George Duning
Schnitt
Al Clark
Darsteller
Glenn Ford (Ben Wade) · Van Heflin (Dan Evans) · Felicia Farr (Emmy) · Leora Dana (Alice Evans) · Henry Jones (Alex Potter)
Länge
93 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Western

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren