Alarmstufe: Rot (1992)

Action | USA 1992 | 102 Minuten

Regie: Andrew Davis

Der Koch und ehemalige Spezialagent eines US-Schlachtschiffes erledigt fast im Alleingang eine Gruppe Terroristen, die das Schiff gekapert haben, um mit dessen Atomsprengköpfen die USA zu erpressen. Die Story dient nur dazu, das Bild des kriegerischen Mannes wieder salonfähig zu machen und die "Ramboisierung" der Gesellschaft fortzuschreiben. Ein menschenverachtender Film, der mit brutaler Action den schauspielerischen Dilettantismus seines Hauptdarstellers vergeblich zu überspielen versucht.

Filmdaten

Originaltitel
UNDER SIEGE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1992
Regie
Andrew Davis
Buch
J.F. Lawton
Kamera
Frank Tidy
Musik
Gary Chang
Schnitt
Robert A. Ferretti
Darsteller
Steven Seagal (Casey Rybak) · Tommy Lee Jones (William Strannix) · Gary Busey (Commander Krill) · Erika Eleniak (Jordan Tate) · Patrick O'Neal (Captain Adams)
Länge
102 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f (ab 18 Video) (ab 16 & 18 DVD)
Genre
Action

Heimkino

Bei der ungeschnittenen Version handelt es sich um die schweizer Importfassung.

Verleih DVD
Warner (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion
Auf dem mit Nuklearwaffen bestückten US-Schlachtschiff "Missouri" laufen die Vorbereitungen für Captain Adams' Geburtstag auf vollen Touren. Man hat eine Rockband einfliegen lassen, und ein Playgirl soll zum Höhepunkt des Abends aus der obligatorischen Torte springen. Aber die Musiker entpuppen sich als Terroristen-Bande, die, unterstützt vom machtgierigen Commander Krill, die Geburtstagsgäste einfach zusammenschießen. Der Rest der Mannschaft wird im Unterdeck eingeschlossen, und ab geht die Fahrt zu einem geheimen Ort, wo man die Nuklearsprengköpfe zu erpresserischen Zwecken verstecken will. Für den Bandenchef Strannix ist d

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren